Fișă de articol.

Image Alt

Jetoanele concernului „Friedrich Czell & Söhne” / Die Wertmarken des Konzerns Friedrich Czell & Söhne

Autori
Secţiunea
  • Numismatică modernă şi contemporană (Modern and Contemporary Numismatics)  Articolele semnate de autor
Limba de redactare română
Descriptori
Excerpt Nur selten gelingt es auf Grundlage der Geschichte einer einzigen Familie Einblicke in die Entwicklung eines ganzen Wirtschaftszweiges zu erhalten. Es ist nicht übertrieben wenn der Autor von der sächsischen Familie Friedrich Czell aus Kronstadt/Brasov in Siebenbürgen, von einem Konzern spricht. Hat doch dieser, Friedrich Czell&Söhne, über ein Jahrhundert die Produktion von Bier, Wein, Likör und anderen alkoholischen Getränken mit ihrem Fleiss und Geschäftssinn massgeblich geprägt. Begonnen hat alles mit erfolgreichem Wein- und Textilhandel, welcher die materielle Grundlage für spätere Erweiterungen geschaffen hat. Ausgangspunkt für den Autor um sich damit zu beschäftigen, war natürlich wieder ein Satz unscheinbarer, betriebsinterner Wertmarken. Der Autor hat keine Mühe gescheut um mit Hilfe von Literatur und Archiv-Nachforschungen, anhand dieser Familie die Geschichte der Bierbrauereien Rumäniens zu ergründen. Resultat, ein sehr interessanter und lesenswerter Beitrag wofür wir dem Autor zu Dank verpflichtet sind. (Erwin Schäffer)
Paginaţia 175-186
Descarcă fişierul
Titlul volumului de apariție
  • Cercetări Numismatice; XVIII; anul 2012
Editura Publicat de: Muzeul Naţional de Istorie a României
Loc publicare Bucureşti